Erstes inklusives Festival "Theater + Therapie" in Baden Württemberg

Fachinformation - geschrieben am 06.06.2024 - 09:32

Im Auftrag unserer Mitgliedsorganisation bwlv, dem Baden-Württembergischen Landesverband für Prävention und Rehabilitation machen wir auf diese Veranstaltung aufmerksam:

Mit einem Eröffnungsempfang beginnt das 1. Festival THEATER + THERAPIE TREFFEN '24 am 21.6.2024 um 12 Uhr. Es wird in das Glashaus des Theaterhauses Stuttgart eingeladen.

Zu diesem Empfang begrüßen Sie mit kurzen Statements: Oliver Kaiser (Geschäftsführer bwlv), Dietrich Wagner (Leiter des Lore Perls Haus), Prof. Johannes Junker (Theatertherapeut und Leiter des Studienganges Theatertherapie der HfWU Nürtingen), Hannes Hametner (Regisseur und Festivalleiter), sowie Ismene Schell von der freien bühne stuttgart mit den Theaterschaffenden mit Behinderung des mixedability ensembles.

Mit vielfältigen unterschiedlichen künstlerischen Arbeiten stellen sich 7 Akteure der Theaterszene Baden Württembergs vor, deren künstlerischer Ansatz auf Teilhabe beruht. Die Theaterarbeiten entstanden und entstehen im Kontext von Prävention und Rehabilitation und zeigen auf beeindruckende Weise die Vielfalt der Stadtgesellschaft.

Das Festival THEATER + THERAPIE TREFFEN '24  richtet sich sowohl an interessierte Zuschauer:Innen als auch an ein Fachpublikum im Zeichen des gemeinsamen Austausches. In begleitenden Veranstaltungen, Workshops und Diskussionen werden Arbeitsprozesse, Methoden und Wirkungen diskutiert : sind Teilhabe und Kreativität ein Schlüssel zur Gesundheit ?

Ein Festival von und mit: Lore Perls Haus Pforzheim, bwlv Zentrum, Theaterkollektiv brot & rosen, Wilde Bühne Stuttgart e. V., freie bühne stuttgart e. V., Stuttgarter Kammerorchester mit Jugendlichen der Justizvollzugsanstalt Adelsheim, Labyrinth Kulturzentrum Stuttgart, Mädchenbildungszentrum Pforzheim, Lilith e. V., Studierende des Studiengangs Theatertherapie der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen (HfWU), Gesundheitsamt Stuttgart, u. v. m.

Mit freundlicher Unterstützung durch die Glücksspirale

 

Alle Veranstaltungen finden im Theaterhaus Stuttgart (Bühne T4) statt. Karten-/Workshop-Reservierungen unter : 0711 / 40 20 7-20 und unter  www.theaterhaus.com

Glashaus im Theaterhaus Stuttgart, Siemensstraße 11, 70469 Stuttgart

 

 

Einladung und Flyer mit Programm

Wichtige Werkzeuge

Artikel merken